Cover "Ozean".

Über die menschliche Ohnmacht im Angesicht der Weiten des Meeres

Als die Aurora nach einem Torpedobeschuss sinkt, findet sich Joseph Curtain an Bord eines Rettungsbootes wieder, gemeinsam mit vier anderen Männern. Sofort übernimmt der erfahrene Seemann Curtain das Kommando und teilt Nahrungsmittel und Wasser ein. Als die Tage vergehen, treten die Stärken und Schwächen der einzelnen Männer hervor. Und der Wasservorrat schwindet, ebenso wie das Leben des schwerverletzten Priesters Father Michaels. Und noch immer kein Zeichen der Rettung.
»Hanley ist ein Chronist möglicher Auswege, der die unerforschten Gegenden des Meeres und des Bewusstseins bereist – in einer Sprache, die wie ein Orkan alles hinwegfegt. Er verleiht dem Überleben im Extremen Gesicht und Gestalt. Das Buch erschien im Original 1941. Schonungslos real.«

Autor: James Hanley, Roman
Aus dem Englischen von Nikolaus Hansen, selbst ein befahrener Seemann. Originaltitel: The OCEAN
256 Seiten, Halbleinen. Gebunden. Leseband
ISBN 978-3-03820-023-9
Erschienen im Dörlemann Verlag. 23,00 EUR