Werbung
Dienstag, September 22, 2020
10.4 C
Kiel
12.9 C
Hamburg
9.8 C
Bremerhaven
11.6 C
Köln

Wikinger!

Schiffsbauer, Entdecker, Handelsleute: Die Wikinger waren weit mehr als raubeinige Seefahrer. Die historische Wirklichkeit war facettenreicher und spannender. Aktuelle wissenschaftliche Forschungen und hochkarätige neue Funde haben das Bild der Wikingerzeit erheblich verändert. Die Wikinger unterhielten ein weitgespanntes Netzwerk von Handelskontakten und Bündnissen. Sie waren geschickte Händler und die Erzeugnisse ihres Kunsthandwerks waren von meisterlicher Qualität. Jenseits der zählebigen Klischees entsteht ein Bild einer turbulenten Epoche die den Grundstein für die Entwicklung Nordeuropas im Mittelalter legte.
Die Ausstellung WIKINGER! des Ausstellungszentrums Lokschuppen Rosenheim führt durch die spannende Welt des nordischen Seevolks und zeigt neue, hochkarätige Funde. Wissenschaftlich fundiert und familiengerecht aufbereitet präsentiert sich WIKINGER! als Erlebnisausstellung für Groß und Klein. Das Begleitbuch zur Ausstellung mit Beiträgen renommierter Fachwissenschaftler ist durch verständliche Texte und anschauliche Bilder ein Hochgenuss für jeden Wikingerfan.
 
 
Autor: Dr. Michaela Helmbrecht
Titel: Wikinger!
Seitenzahl: ca. 272 Seiten
Format: 25 x 29 cm
Abbildungen: zahlr. Farb-Abbildungen
Einband: Hardcover
Artikel-Nr.: 978-3-7822-1247-2
Preis € (A) und SFr 27,70 / 37,70
Koehlers Verlagsgesellschaft

Dipl. -Ing. Peter Pospiech
Redaktionsleitung bei VEUS-Shipping.com mit Schwerpunkt Schiffsbetriebstechnik, Transport, Logistik, Schiffahrt, Hafen und dem weitreichenden Thema Umweltschutz sowie gesetzliche Auflagen für Antriebsmaschinen.

Related Articles

E-Flexer GALICIA von Stena an Brittany Ferries ausgeliefert

"Das Besondere an der GALICIA ist, dass sie die erste in der E-Flexer-Serie ist, die an einen externen Kunden geliefert wird. Die Konstruktion wurde...

Die ersten beiden Schiffe von Havila Voyages sind vom Stapel gelaufen

Die Küstenkreuzfahrtschiffe, HAVILA CASTOR und HAVILA CAPELLA, wurden mit Beginn der zweiten Septemberwoche auf der Tersan-Werft in der Türkei zu Wasser gelassen....

Wiederauferstehung einer Legende

Als sie noch jung war, gehörte sie zu den schnellsten ihrer Art. Dann lag sie viele Jahre in New York. Nun kehrt sie nach...

Neue Beiträge

E-Flexer GALICIA von Stena an Brittany Ferries ausgeliefert

"Das Besondere an der GALICIA ist, dass sie die erste in der E-Flexer-Serie ist, die an einen externen Kunden geliefert wird. Die Konstruktion wurde...

Die ersten beiden Schiffe von Havila Voyages sind vom Stapel gelaufen

Die Küstenkreuzfahrtschiffe, HAVILA CASTOR und HAVILA CAPELLA, wurden mit Beginn der zweiten Septemberwoche auf der Tersan-Werft in der Türkei zu Wasser gelassen....

Wiederauferstehung einer Legende

Als sie noch jung war, gehörte sie zu den schnellsten ihrer Art. Dann lag sie viele Jahre in New York. Nun kehrt sie nach...

Die PEKING kehrt zurück nach Hamburg

Nach 88 Jahren kehrte die historische Viermastbark PEKING mit großem Aufwand und beträchtlichem Interesse der Bevölkerung, in ihren Heimathafen zurück. Am Montagmorgen, 7. September...

Panama: Vor der Grundberührung wich MV Wakashio vom Kurs ab, um das Handysignal zur Geburtstagsfeier aufzufangen

COSTA CONCORDIA lässt grüßen Fehlt den Schiffsführungen das notwendige Wissen bzw die Verantwortung? gCaptain berichtete in seiner Ausgabe vom10.09.2020 zu dem Thema „Grundberührung“ der MV WAKASHIO...