Werbung
Montag, September 21, 2020
16.2 C
Kiel
19.3 C
Hamburg
16.2 C
Bremerhaven
19.9 C
Köln

Maritimes Clean Tech Kompendium

Das Schiff der Zukunft ist clean

Nicht mehr ganz aktuell aber immer noch ein sehr lesenswertes Kompendium welches sich damit als Fundgrube für bereits angewendete und umsetzbare Lösungen für den Klima- und Umweltschutz in der maritimen Wirtschaft erweist.

Mit ihrem Kompendium legen die drei Autoren einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Clean Technologies im Schiffbau und Seeverkehr vor. Gleichzeitig wecken sie beim Leser Verständnis für die aktuellen und künftigen Herausforderungen aus Sicht des Klima- und Umweltschutzes. Das Buch erschien zur Nationalen Maritimen Konferenz 2011 in Wilhelmshaven. Eine ganze Branche steht vor der ökologischen Zeitenwende. Anhand von Best Practice Beispielen aus aller Welt wird aufgezeigt, dass die saubere Zukunft der maritimen Industrie bereits begonnen hat.

Autoren: Hans-Gerd Bannasch, Wolf D. Hartmann, Reinhart Kny
ISBN: 978-3-940090-12-6
Hardcover: 292 Seiten
Preis: 39,90 EUR

 

Dipl. -Ing. Peter Pospiech
Redaktionsleitung bei VEUS-Shipping.com mit Schwerpunkt Schiffsbetriebstechnik, Transport, Logistik, Schiffahrt, Hafen und dem weitreichenden Thema Umweltschutz sowie gesetzliche Auflagen für Antriebsmaschinen.

Related Articles

E-Flexer GALICIA von Stena an Brittany Ferries ausgeliefert

"Das Besondere an der GALICIA ist, dass sie die erste in der E-Flexer-Serie ist, die an einen externen Kunden geliefert wird. Die Konstruktion wurde...

Die ersten beiden Schiffe von Havila Voyages sind vom Stapel gelaufen

Die Küstenkreuzfahrtschiffe, HAVILA CASTOR und HAVILA CAPELLA, wurden mit Beginn der zweiten Septemberwoche auf der Tersan-Werft in der Türkei zu Wasser gelassen....

Wiederauferstehung einer Legende

Als sie noch jung war, gehörte sie zu den schnellsten ihrer Art. Dann lag sie viele Jahre in New York. Nun kehrt sie nach...

Neue Beiträge

E-Flexer GALICIA von Stena an Brittany Ferries ausgeliefert

"Das Besondere an der GALICIA ist, dass sie die erste in der E-Flexer-Serie ist, die an einen externen Kunden geliefert wird. Die Konstruktion wurde...

Die ersten beiden Schiffe von Havila Voyages sind vom Stapel gelaufen

Die Küstenkreuzfahrtschiffe, HAVILA CASTOR und HAVILA CAPELLA, wurden mit Beginn der zweiten Septemberwoche auf der Tersan-Werft in der Türkei zu Wasser gelassen....

Wiederauferstehung einer Legende

Als sie noch jung war, gehörte sie zu den schnellsten ihrer Art. Dann lag sie viele Jahre in New York. Nun kehrt sie nach...

Die PEKING kehrt zurück nach Hamburg

Nach 88 Jahren kehrte die historische Viermastbark PEKING mit großem Aufwand und beträchtlichem Interesse der Bevölkerung, in ihren Heimathafen zurück. Am Montagmorgen, 7. September...

Panama: Vor der Grundberührung wich MV Wakashio vom Kurs ab, um das Handysignal zur Geburtstagsfeier aufzufangen

COSTA CONCORDIA lässt grüßen Fehlt den Schiffsführungen das notwendige Wissen bzw die Verantwortung? gCaptain berichtete in seiner Ausgabe vom10.09.2020 zu dem Thema „Grundberührung“ der MV WAKASHIO...