Werbung
Sonntag, September 27, 2020
12 C
Kiel
11.3 C
Hamburg
11 C
Bremerhaven
10.4 C
Köln

Vertrag unterzeichnet: Schwebefähre wird neu gebaut

Ersatz derSchwebefährenschienen bereits in Ausführung

Am 12. Dezember hat das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Kiel-Holtenau die Firma „Hermann GmbH Maschinenbautechnologie“ mit dem Bau einer neuen Schwebefähre beauftragt. Sie soll im Jahr 2020 den Betrieb wieder aufnehmen. Die neue Schwebefähre wird dem Erscheinungsbild der alten Schwebefähre entsprechen, das „Filigrane“ der alten Fähre bleibt auch bei der neuen Fähre erhalten.

Rüdiger Schröder, zuständiger Sachbereichsleiter beim WSA Kiel-Holtenau: „Eine Schwebefähre kauft man nicht von der Stange. Ich freue mich deshalb sehr, dass wir jetzt mit der Firma „Hermann GmbH Maschinenbautechnologie“ ein erfahrenesund leistungsfähiges Unternehmen beauftragt haben. Gemeinsam werden wir die Kanalufer unter der Eisenbahnhochbrücke für die Menschen in der Region wiedermiteinander verbinden.“

Kosten fürden Neubau der Schwebefähre: rund 11 Mio. Euro.

Parallel zur Unterzeichnung des Vertrags laufen die Arbeiten zur Erneuerung der durch Abnutzung verschlissenen Schwebefährenschienen auf Hochtouren weiter, auch imWinter. Die auf der Brücke durchzuführenden Arbeiten sind umfangreich und umfassen ein Volumen von rund 5,5 Mio. Euro. Auch der Unterbau der Schienen (der sogenannte Schienenträger und die Konsolen, mit denen er am Haupttragwerk der Brücke befestigt ist) wird erneuert. Die Arbeiten sollen planmäßig mit der Inbetriebnahme der neuen Schwebefähre abgeschlossen sein.

Die alte Schwebefähre ist auf dem Bauhof in Rendsburg in Abstimmung mit dem Denkmalschutz sicher verwahrt. Vorschlägen u.a. aus der Region zur Zukunft deralten Schwebefähre steht das WSA positiv und offen gegenüber.

Die Schwebefähre war am 08. Januar 2016 mit einem Seeschiff havariert. Die Schädenwaren so groß, dass die Reparatur der über 100 Jahre alten Schwebefähre, dietäglich von ca. 1.700 Fußgängern und Radfahrern genutzt wurde, nicht mehrmöglich war. Mit Inbetriebnahme der neuen Schwebefähre wird auch dasLicht-Kunstwerk PASSAGE wieder vervollständigt.

Dipl. -Ing. Peter Pospiech
Redaktionsleitung bei VEUS-Shipping.com mit Schwerpunkt Schiffsbetriebstechnik, Transport, Logistik, Schiffahrt, Hafen und dem weitreichenden Thema Umweltschutz sowie gesetzliche Auflagen für Antriebsmaschinen.

Related Articles

Voith-Schneider Propeller für neue thyssenkrupp-Schubboote

Im Zuge der Modernisierung ersetzt die thyssenkrupp Steel Europe AG zwei ihrer Rhein-Schubboote mit modernen, diesel-elektrisch betriebenen Schiffe. Diese zeichnen sich aufgrund ihrer hohen...

Ammoniakbetriebenes Aframax-Projekt erreicht wichtigen Meilenstein

Ammoniak als kohlenstofffreier Kraftstoff auf dem Vormarsch Die britische Klassifizierungsgesellschaft Lloyd's Register (LR) hat Samsung Heavy Industries (SHI) das „Approval in Principle (AIP)“ für die...

Corona-Pandemie ohne Einfluss auf riesigen Drogenschmuggel Südamerika-Europa zur See

Die gegenwärtige Coronavirus-Pandemie ist bisher ohne Auswirkung auf den Schmuggel von Drogen, besonders Kokain, von Südamerika auf dem Seeweg nach Europa gewesen. Nach Angaben...

Neue Beiträge

Voith-Schneider Propeller für neue thyssenkrupp-Schubboote

Im Zuge der Modernisierung ersetzt die thyssenkrupp Steel Europe AG zwei ihrer Rhein-Schubboote mit modernen, diesel-elektrisch betriebenen Schiffe. Diese zeichnen sich aufgrund ihrer hohen...

Ammoniakbetriebenes Aframax-Projekt erreicht wichtigen Meilenstein

Ammoniak als kohlenstofffreier Kraftstoff auf dem Vormarsch Die britische Klassifizierungsgesellschaft Lloyd's Register (LR) hat Samsung Heavy Industries (SHI) das „Approval in Principle (AIP)“ für die...

Corona-Pandemie ohne Einfluss auf riesigen Drogenschmuggel Südamerika-Europa zur See

Die gegenwärtige Coronavirus-Pandemie ist bisher ohne Auswirkung auf den Schmuggel von Drogen, besonders Kokain, von Südamerika auf dem Seeweg nach Europa gewesen. Nach Angaben...

Lithium-Ion ESS for five new ferries

Corvus Energy has announced that it has been selected by Holland Ship Electric to supply lithium-ion battery-based energy storage systems (ESS) for five new...

Der Name ist Programm: GAS AGILITY

Taufe des weltgrößten LNG-Bunkerschiffes GAS AGILITY Das weltgrößte LNG-Bunkerschiff mit einer Länge von 135 m wurde kürzlich bei einer Zeremonie in Rotterdam offiziell getauft. Das...