News

Bergungsrisiko und Versicherung

Anlässlich einer Veranstaltung des Deutschen Nautischen Vereins in Brunsbüttel gab der Jurist Dr. Eckehard Volz von dem internationalen Anwaltsbüro Ince & Co, Hamburg, einen Überblick über das immer komplexer werdende Bergungsrecht. Die aktuelle Entwicklung in der Bergungsindustrie, so Volz, sei…

 

Mega-Schäden an Superfrachtern keine Utopie mehr

Neue Studie zur Entwicklung der Schiffssicherheit im Jahr 2015 Mit 85 Totalverlusten sind Schäden in der Seeschifffahrt im Jahr 2015 weiterhin rückläufig, so das Ergebnis der vierten, jährlich von der Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) veröffentlichten Studie „Safety…

 

Lloyd Werft baut Vorstandsspitze mit Jarmo Laakso aus

Auftragsvolumen wurde auf 10 Neubauten aufgestockt. Im Zusammenhang mit der Übernahme der drei Werften von Nordic Yards in Wismar, Warnemünde und Stralsund durch die Genting-Gruppe in der vergangen Woche, und den geplanten Bau der Schiffsrümpfe für die von der Genting-Gruppe…

 

SMM 2016 macht Platz für innovative Technologien

Großes Interesse an Green Propulsion in Halle A5 Nach Angaben der SMM-Messeverwaltung erweitert die Weltleitmesse der maritimen Industrie ihr Flächenangebot, um wichtigen Zukunftstechnologien eine zusätzliche Plattform zu bieten. Die gesamte Spannbreite umweltfreundlicher Antriebstechniken und alles rund um die Themenbereiche Hafeninfrastruktur…

 

Aus alt mach neu

SCHOTTEL präsentiert sich mit erweiterten Reparaturmöglichkeiten SCHOTTEL ein, nach eigenen Angaben, weltweit führender Hersteller von Antrieben und Steuerungen für Schiffe und Offshore-Anwendungen, hat in der Unternehmenszentrale in Spay einen erweiterten Reparaturbereich in Betrieb genommen. Wo noch vor kurzem Neuanlagen hergestellt…

 

NSB GROUP bündelt weltweite Standorte

Der neue Markenname NSB GROUP fasst künftig das Stammhaus REEDEREI NSB und die fünf Tochterunternehmen zusammen. Das Schifffahrtsunternehmen aus der Metropolregion Hamburg unterstreicht damit seinen bisherigen Weg der Internationalisierung und Ausweitung des Dienstleistungsangebotes der Unternehmensgruppe. Unter dem Slogan „global maritime…

 

Kieler Seehafen mit Ergebnis des Jahresumschlags 2015 zufrieden

2,1 Mio. Passagiere befördert und 6,2 Mio. Gütertonnen umgeschlagen Weniger Frachttonnen aufgrund von rückläufigem Massengutumschlag Fährverkehr nahezu auf Vorjahresniveau – trotz neuer Umweltauflagen Steigende Passagierzahlen durch Rekord-Kreuzfahrtsaison. Hinterlandtransport auf der Schiene legt weiter stark zu. Umschlag von nordschwedischem Papier läuft…

 

Klare Position für LNG am Standort Wilhelmshaven

Ein weiteres Lippenbekenntnis – oder wird nun wirklich gehandelt? 150 Experten aus Politik und Wirtschaft diskutieren auf Einladung des Kompetenzzentrums GreenShipping Niedersachsen und der LNG Initiative Nordwest Potenziale der Versorgung mit verflüssigtem Erdgas (LNG=Liquefied Natural Gas) in Wilhelmshaven. Olaf Lies,…