Schifffahrt

MAN Engines: 800 PS aus 12,4 ltr Hubraum

Weiterentwickelter Light Duty-Arbeitsbootsmotor mit 588 kW und Außenhautkühlung für Nordamerika Die Augsburger Motorenbauer, MAN Engines, haben ihr Produktportfolio an Motoren für Arbeitsboote in Nordamerika im leichten Betrieb um einen Reihensechszylindermotor mit 800 PS (588 kW) ergänzt. Mit dem D2676 LE426…

 

Erstes Erdgas-Schiff unter französischer Flagge

Nach einer langen Umrüstungsphase fuhr der Trailing Suction Hopper Dredger, TSHD SAMUEL DE CHAMPLAIN von der Damenwerft in Dünkirchen in die Loire-Mündung, um seine Baggerarbeiten wieder aufzunehmen. Damit ist der Saugbagger das erste unter französischer Flagge fahrende Schiff, das Erdgas…

 

Teignbridge stellt neues Propeller-Konzept vor

Der globale Antriebsentwickler und -hersteller Teignbridge Propellers International Ltd, mit Sitz in Newton Abbot,UK, hat seinen revolutionären neuen modularen Propeller während der Messe Seawork vorgestellt. Dieser neu entwickelte Propeller ist aus Aluminiumbronze gefertigt und modular aufgebaut. Jeder Propellerflügel kann einzeln…

 

SCHOTTEL mit neuer mechanischer Antriebslösung

SCHOTTEL hat in enger Zusammenarbeit mit dem dänischen Unternehmen Svitzer ein neues Antriebskonzept entwickelt. Es basiert auf der neuen SCHOTTEL Y-Hybridantriebstechnik (Leistungsverzweigung) und zeichnet sich dadurch aus, dass zwei Ruderpropeller (Backbord und Steuerbord), über eine zwischengeschaltete Kupplung, mechanisch miteinander verbunden…

 

The London P&I Club informs

2020 ‘Global Sulphur Cap’ – ICS Guidance on Compliance Members are reminded that as from 1 January 2020, in accordance with MARPOL Annex VI, the sulphur content of fuel oil used “on board” (including in main and auxiliary engines and…