Schlagwort Archive: Sachbuch

Aufstand der Matrosen

Zwei Wochen, die Deutschland für immer veränderten Es braut sich etwas zusammen in diesem Herbst 1918. Nach mehr als vier Jahren Krieg haben die Menschen es satt: das Kämpfen, das Hungern, das Sterben. Die alte Ordnung ist längst in Unordnung…

 

Erneuerbare Energien – Ohne heiße Luft

“Ich möchte Menschen dabei helfen, eine ehrliche und konstruktive Diskussion über Energien zu führen. Wir müssen verstehen, wie viel Energien unser moderner Lebensstil benötigt, uns überlegen, wieviel Energie wir in Zukunft verbrauchen wollen, und entscheiden, woher diese Energie kommen soll“…

 

Ostfrieslands Küste. Von Ditzum bis Dangast.

Nirgends scheint Ostfriesland typischer, nirgends wird das Norddeutsche greifbarer: Die Sielorte und Städte entlang der Küstenlinie vom Dollart bis zum Jadebusen besitzen Charme und Charakter. Über Küstenstraßen, auf dem Wasserweg und aus der Luft unternimmt dieser Panorama-Prachtband eine abwechslungsreiche Reise…

 

Erlebnis Hurtigruten – Die schönste Seereise im Land der Fjorde

Zugegeben: Auch ich bin Skandinavien-Fan, insbesondere Norwegen-Fan! Insofern fällte es mir leicht die Buch-Neuerscheinung „Erlebnis Hurtigruten“ der beiden Autoren Axel Moser und Martin Schmidt zu kommentieren. Und genau wie ich unternehmen rund eine halbe Million Menschen pro Jahr „…die schönste…

 

Containerschiffe – Rückgrat des Welthandels

Es gilt inzwischen als Binsenweisheit, dass der Container die Basis für die weit vorangeschrittene Globalisierung der Weltwirtschaft ist. Ohne die »Entdeckung« des Containers – zunächst als schlichte, dann aber innerhalb kurzer Zeit in ihren Abmessungen international genormte »Blechkiste« – hätte…

 

Ansichten der Welt

„Wer die Welt kennt, beherrscht sie“ – Ein Satz, der von immerwährender Aktualität ist und zu Beginn der Kartografie eine noch viel größere Bedeutung hatte als heute. Dabei geht es nicht nur um geografisches Wissen, sondern auch um gesellschaftliche und…

 

Atlas der legendären Seewege

Es kommt selten vor dass ich von einem Buch so gefesselt wurde wie mit dieser Neuerscheinung! Und es kommt selten vor dass ich von einem Buch wie diesem sehr emotionell angesprochen wurde. Mit dem Finger auf der Landkarte die Ozeane…

 

Köhlers Flottenkalender 2019

Internationales Jahrbuch der Seefahrt Dem Herausgeber Hans-Jürgen Witthöft ist es wieder gelungen, ein sehr informatives und lesenswertes Ergänzungswerk der beliebten Sammelreihe „Flottenkalender“ zu kreieren. Der neue FlottenKalender 2019, mittlerweile im 108. Jahrgang, erscheint wie gewohnt mit vielen spannenden und unterhaltsamen…

 

Hiev op!

Requiem für die Hafenkrane der Stückgutzeit Aus keiner Hafenstadt waren sie wegzudenken: Krane – wie sie fachsprachlich genannt werden – an den Hafenkanten und Kailinien. Die unverwechselbare Silhouette der stählernen Auslegerriesen mit Voll- und Halbportal prägte während der Stückgutzeit die…

 

Im Dienst für Schifffahrt und Meer

Maritimer Dienstleister BSH  1868 nahm die Norddeutsche Seewarte in Hamburg den Betrieb auf. Wilhelm von Freeden gründete sie, um mit ozeanographischen und meteorologischen Informationen die Seeschifffahrt sicherer und effizienter zu machen. Aus dem damals privaten Unternehmen ist die zentrale maritime…