Schlagwort Archive: Zeitgeschichte

CAP SAN DIEGO – Museumsschiff für Hamburg

Wie kein anderes Wahrzeichen verkörpert die CAP SAN DIEGO mit ihren eleganten Linien die Hafenstadt Hamburg. Würdig erinnert sie seit 1986 an das große Zeitalter der Stückgutschifffahrt. In den vergangenen Jahren hat das Museumsschiff unzählige Besucher begeistert. Nicht nur der…

 

Reederei „Braunkohle“

Die kurz nach dem Ersten Weltkrieg in Köln gegründete Reederei „Braunkohle” diente hauptsachlich dem Transport von Braunkohlenbriketts aus dem rheinischen Revier. Später kam die Verschiffung von Kraftstoffen, flüssigen Chemikalien und Mineralien hinzu. Die Schiffe aus Wesseling mit dem charakteristischen „B”…

 

Kapitän Schröder und die Irrfahrt der ST. LOUIS

Als 16-Jähriger beschließt Gustav Schröder im Frühjahr 1902, seine Gymnasiallaufbahn in Hadersleben aufzugeben und Seemann zu werden. In den darauffolgenden 38 Jahren macht er eine eindrucksvolle Karriere vom Leichtmatrosen zum Kapitän und wird Schiffsführer eines der größten Passagierschiffe. In dieser…

 

Kreuzfahrt erleben

Was Sie schon immer über die internationale Kreuzfahrtindustrie wissen wollten Erstmals gibt es in der zahlreichen Fachliteratur zum Thema Kreuzfahrt nunmehr ein Sachbuch, welches an Hand von Fakten, Zahlen und Analysen über die Bedeutung der internationalen Kreuzfahrtindustrie ausführlich in mehreren…

 

Walfangreisen der Bark PETREL

Tagebücher von Julius Jacobsen – Augenzeuge der Dezimierung der Pottwale 1877-1884 < Moby Dick Inbegriff des Pottwalfanges der US-amerikanischen Ostküste um New Bedford im 19. Jahrhundert! Der Roman von Herman Melville und dem Film mit Gregory Peck in der Hauptrolle,…

 

ALBERT BALLIN

Vater – Unternehmer – Visionär Albert Ballin – charaktervoller Großreeder, Generaldirektor der HAPAG, Freund des Kaisers, privat und doch im Dienste des Kaiserreichs agierender Friedensdiplomat, Garant für die humane Auswanderung Millionen Europäer in die Neue Welt, Erfinder der Kreuzfahrt –…

 

Hamburgs maritime Schätze

An Bord der Traditionsschiffe auf Elbe und Alster Hamburg hat die größte Flotte alter Traditionsschiffe Europas. Das reicht von der CAP SAN DIEGO, dem größten fahrfähigen Museumsschiff der Welt, bis zum Eisbrecher STETTIN als dem weltweit größten, noch kohlegefeuerten, seegehendem…

 

Aufstand der Matrosen

Zwei Wochen, die Deutschland für immer veränderten Es braut sich etwas zusammen in diesem Herbst 1918. Nach mehr als vier Jahren Krieg haben die Menschen es satt: das Kämpfen, das Hungern, das Sterben. Die alte Ordnung ist längst in Unordnung…

 

Presseoffizier im Kalten Krieg

Meine Zeit in der Volksmarine Dieter Flohr wollte Schiffsingenieur werden, doch seine Karriere machte er statt auf hoher See überwiegend an Land bei der Volksmarine. Auf verschlungenen Pfaden fand er seine Berufung als erfolgreicher Filmemacher und Journalist, der das Bild…