Mit Vollgas durch das Wattenmeer

Komfortable Überfahrten auf “grünen” Inselfähren Das Wattenmeer erstreckt sich über 500 km entlang der Nordseeküste Dänemarks, Deutschlands und der Niederlande. Es ist das weltweit größte zusammenhängende System von Sand und Schlick. Die UNESCO hat es 2009 zum Weltkulturerbe erklärt. Das…

 

A&R baut auch drittes Mehrzweckschiff

Wärtsilä’s world’s first full scale ammonia engine test

Agenda

MS WILLEM BARENTZ
Komfortable Überfahrten auf “grünen” Inselfähren Das Wattenmeer erstreckt sich über 500 km entlang der Nordseeküste Dänemarks, Deutschlands und der Niederlande. Es ist…
Wärtsilä’s world’s first full scale ammonia engine test
Entwicklung nachhaltiger Schiffskraftstoffe
Große Nachfrage nach Voith’s neuem eVSP
Mit Axt und Ausdauer in polare Regionen
Schiffbau-Zulieferer: Corona-Krise beschleunigt Neuorientierung
Deutscher Ostseehafen tritt in neue Fähr-Ära ein
Harmann_1
Nautitec_1 statisch

News

Spezialschiff der Küstenwache
Bund investiert insgesamt mehr als 600 Millionen Euro Nach der heutigen Zustimmung für den zweiten Nachtragshaushalt hat Bundesminister Andreas Scheuer die Generaldirektion…
Globale Handelsschifffahrt geht ernsten Zeiten und Herausforderungen entgegen
Neuer Termin: Weltleitmesse SMM vom 2. bis 5. Februar 2021
MAN ES liefert Propeller für Fregatten
Gigantomanie und kein Ende?
Seenotretter der Station Norderney helfen bei Corona-Pandemie
Wärtsilä reorganisiert sein Marine-Geschäft

Kreuz- & Fährschifffahrt

Die SUPERSTAR LIBRA im Februar 2020 am Werftkai in Wismar.
Im Juni 2018 hatte die SUPERSTAR LIBRA als Kreuzfahrtschiff ausgedient. Direkt verschrottet wurde es allerdings nicht, stattdessen kommt es fernab seines letzten…
Neues Leben für altes Hurtigrutenschiff – Ehemalige RAGNVALD JARL wird wieder aktiviert
Building the GLOBAL DREAM – MV Werften baut Mega-Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde und Wismar
MS LOFOTEN: Still Going Strong
Landgang in Venedig
Aegean Seaways – ein griechisch-türkisches Abenteuer
Auf den Spuren der GEMINI

Schifffahrt und Zulieferindustrie

Der weiterentwickelte Reihensechszylindermotor von MAN Engines mit 800 PS
Weiterentwickelter Light Duty-Arbeitsbootsmotor mit 588 kW und Außenhautkühlung für Nordamerika Die Augsburger Motorenbauer, MAN Engines, haben ihr Produktportfolio an Motoren für Arbeitsboote…
Erstes Erdgas-Schiff unter französischer Flagge
Teignbridge stellt neues Propeller-Konzept vor
Erster MAN V12-2000 Serienmotor an AB Yachts geliefert
SCHOTTEL mit neuer mechanischer Antriebslösung
VDMA: Klimaziele und Energiewende sind nur mit Power-to-X erreichbar
The London P&I Club informs
Seenotretter_Banner Retter
Seenotretter_Banner Retterin

Neue Schiffe

Die HMM ALGECIRAS erhielt den leistungsstarken MAN B&W-Motor
Der MAN B&W 11G95 ME-C-Motor gehört zur neuen Konstruktionsplattform Mk 10.5 und ist der stärkste je von MAN Energy Solutions für den…
Megayacht SOARING pünktlich abgeliefert
MAN erneut im finnischen Markt aktiv
Auftrag an ABEKING & RASMUSSEN erteilt!
Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN ENCORE abgeliefert
Spezialeinheit der Hamburger Polizei erhält schnelles Einsatzboot
Trawler ARGOS CIES vertraut auf SCHOTTEL

Im Fokus

Brände auf Schiffen: eine besondere Herausforderung für die Feuerwehr
Fraunhofer entwickelt Lagedarstellungssystem EFAS Feuer an Bord! Für jedes Schiff eine große Gefahr – gerade auch im vermeintlich sicheren Hafen. Denn dort…
Zahlen und Fakten zu Schiffsunfällen anlässlich der Havarie der VIKING SKY
GLORY AMSTERDAM: Führte fehlende Kennzeichnung zu Fehlentscheidung?
Schiffssicherheit auf Nord- und Ostsee bleibt im Fokus
Schönwetter-Notfallübung mit Großcontainerschiff
HK-Leiter hat NORDIC und ihr Boarding-Team im Fokus
GLORY AMSTERDAM und kein Ende

Weltgeschichte & Historisches

Eröffnungsfeier am Suezkanal
Die Pläne für den 1869, also vor genau 150 Jahren, eröffneten Suezkanal stammten von dem Österreicher Alois Negrelli (1799-1858). Er hatte die…
Suezkanal – eine der wichtigsten Wasserstraßen der Welt
Kaiser Franz Josephs Orientreise im Jahr 1869
Legenden in der Technikgeschichte
Segelschulschiff GORCH FOCK (I): Ein Schiff – 5 Flaggen.
Die Donau-Dampfschifffahrtsgesellschaft (DDSG) in den beiden Weltkriegen
Sinking of SS LA BOURGOGNE, 4 July 1898 with the loss of 549 lives