Werbung
Mittwoch, September 23, 2020
17 C
Kiel
16.5 C
Hamburg
18.9 C
Bremerhaven
21.2 C
Köln

Atlas unserer Zeit

Der etwas andere Atlas
Visualisierte Zeitgeschichte

Kann man die weltweite Artenvielfalt, Asteroideneinschläge oder die Verschmutzung der Meere auf einer einzigen Karte darstellen? Wie macht man unsichtbare Phänomene wie Zuckerkonsum, Luftverkehr oder Twitterkontakte sichtbar? Moderne Satelliten und die aktuellsten geografischen Technologien machen es möglich, die Welt neu und unglaublich detailliert zu erforschen sowie die Ergebnisse anschaulich darzustellen.

Die in diesem vorliegenden Atlas der etwas anderen Art vorgestellten fünfzig Weltkarten beruhen auf unzähligen Terabyte an Daten, doch ebenso, was noch viel wichtiger ist, auf Millionen Arbeitsstunden von Fachleuten. Z.B.: Die Karte der Unbekannten Meere basiert auf der umfassenden Erhebung von Leben, die der Planet je gesehen hat. An ihr waren Tausende Wissenschaftler und Hunderte Expeditionen beteiligt, deren Arbeit zur Entdeckung von sechstausend neuen Spezies führte.

Die Verbindung zwischen Natur und Gesellschaft wird auf jenen Karten besonders augenfällig, die Themen behandeln, von denen wir vielleicht dachten, dass sie niemals kartografiert werden könnten. Der Autor sagt dazu: „So sagt uns etwa unsere Karte der Benzinpreise ebenso viel über die Art und Weise, wie Regierungen die Benzinpreise manipulieren, wie darüber, welche Länder große Erdölvorkommen besitzen. Die Weltkarte der Müllansammlungen im Meer ist sowohl eine Abbildung unserer Wegwerfkultur als auch der natürlichen Meeresströmungen“.

Jede Karte offenbart einen wichtigen Bestandteil unserer Geschichte, Soziologie und natürlich der Geografie. Fünfzig doppelseitige Karten zeigen die ganze Welt auf wunderschöne und nie gesehene Weise. Alastair Bonnett begleitet jede Karte mit spannenden Essays, die auch vermitteln, wie sich unser Planet im Laufe der Zeit verändert hat und wie er in der Zukunft aussehen könnte.
Mit diesem Werk des Autors Alastair Bonnett bekommen die Leser einen so nie dagewesenen Blick auf unseren Planeten mit all seinen erstaunlichen Erkenntnissen und Facetten.

Autor: Alastair Bonnett
Atlas unserer Zeit
50 Karten eines sich rasant verändernden Planeten
Aus dem Englischen von Theresia Übelhör
224 Seiten / 29 x 24,7 cm
Gebunden / Durchgängig illustriert mit 50 Weltkarten
€ 29,- (D)
ISBN 978-3-8321-9930-2
Dumont Verlag

Dipl. -Ing. Peter Pospiech
Redaktionsleitung bei VEUS-Shipping.com mit Schwerpunkt Schiffsbetriebstechnik, Transport, Logistik, Schiffahrt, Hafen und dem weitreichenden Thema Umweltschutz sowie gesetzliche Auflagen für Antriebsmaschinen.

Related Articles

Corona-Pandemie ohne Einfluss auf riesigen Drogenschmuggel Südamerika-Europa zur See

Die gegenwärtige Coronavirus-Pandemie ist bisher ohne Auswirkung auf den Schmuggel von Drogen, besonders Kokain, von Südamerika auf dem Seeweg nach Europa gewesen. Nach Angaben...

Lithium-Ion ESS for five new ferries

Corvus Energy has announced that it has been selected by Holland Ship Electric to supply lithium-ion battery-based energy storage systems (ESS) for five new...

Der Name ist Programm: GAS AGILITY

Taufe des weltgrößten LNG-Bunkerschiffes GAS AGILITY Das weltgrößte LNG-Bunkerschiff mit einer Länge von 135 m wurde kürzlich bei einer Zeremonie in Rotterdam offiziell getauft. Das...

Neue Beiträge

Corona-Pandemie ohne Einfluss auf riesigen Drogenschmuggel Südamerika-Europa zur See

Die gegenwärtige Coronavirus-Pandemie ist bisher ohne Auswirkung auf den Schmuggel von Drogen, besonders Kokain, von Südamerika auf dem Seeweg nach Europa gewesen. Nach Angaben...

Lithium-Ion ESS for five new ferries

Corvus Energy has announced that it has been selected by Holland Ship Electric to supply lithium-ion battery-based energy storage systems (ESS) for five new...

Der Name ist Programm: GAS AGILITY

Taufe des weltgrößten LNG-Bunkerschiffes GAS AGILITY Das weltgrößte LNG-Bunkerschiff mit einer Länge von 135 m wurde kürzlich bei einer Zeremonie in Rotterdam offiziell getauft. Das...

E-Flexer GALICIA von Stena an Brittany Ferries ausgeliefert

"Das Besondere an der GALICIA ist, dass sie die erste in der E-Flexer-Serie ist, die an einen externen Kunden geliefert wird. Die Konstruktion wurde...

Die ersten beiden Schiffe von Havila Voyages sind vom Stapel gelaufen

Die Küstenkreuzfahrtschiffe, HAVILA CASTOR und HAVILA CAPELLA, wurden mit Beginn der zweiten Septemberwoche auf der Tersan-Werft in der Türkei zu Wasser gelassen....