Autorenarchiv von: Hans-Jürgen Reuß

„Hybrid“ hat Hochkonjunktur in der maritimen Wirtschaft

Der Sprach –Wirrwarr ist kaum noch zu überbieten Seit der Umweltschutz die maritime Wirtschaft und ihre Organisatoren erfasst hat, überbieten sich einige Unternehmen mit der Vorstellung angeblich neuer Konzepte für den Schiffsantrieb, die zu einem „grünen“ Schiff führen sollen, soll…

 

Nabu zieht Bilanz: Die ersten Kreuzfahrtschiffe werden sauberer

Gegendarstellung zum Hamburger Abendblatt vom 22. August 2019 Die Aussage: „Kreuzfahrtschiffe sorgen für erhebliche Schadstoffbelastungen“ ist falsch, selbst wenn sie sich auf die Ergebnisse aus den Vorjahren bezieht. Begründung: Die Zahl der Kreuzfahrtschiffe und deren Motorisierung ist gemessen an den…

 

Deutsche Häfen und das Landstromproblem

Landstrom für Kreuzfahrtschiffe – ein Dauerbrenner Die Fragen und Probleme zur Stromversorgung der in Häfen liegenden Schiffe sind seit mehreren Jahrzehnten ein Dauerbrenner, besonders wenn es um die Versorgung von Kreuzfahrtschiffen geht. Jüngstes Beispiel ist die Hintergrund-Sendung des Deutschlandfunks am…

 

Nun auch Hurtigruten …

Mit einer Mogelpackung nach Norwegen und in die Arktis Glücklicherweise lassen sich physikalische Gesetze nicht manipulieren, sonst sähe die Welt inzwischen ganz anders aus. Doch die Sprache, die lässt sich offenbar beliebig verbiegen, je nach Bedarf, um das gewünschte öffentliche…

 

Hundert Jahre Ruderpropeller – Fünfundsiebzig Jahre Pod-Antriebe

Zur Geschichte hydrodynamischer Manövrierhilfen Wird von Schiffen höchste Manövrierfähigkeit verlangt, dann stehen heute für deren Auslegung – je nach Leistungsbedarf – gleich mehrere Lösungen zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von kleinen Querstrahlern über Ruderpropeller bis zu Pods mit Leistungen von…

 

Verwirrspiele von Pressestellen der Industrie und der Medien

Effekthaschereien beherrschen die mediale Bühne „Der Diesel ist fit für die Zukunft“ heißt es bei Mercedes-Benz in einer Pressemitteilung vom 12. Juni 2019. Am selben Tag lässt uns die Redaktion der Tagesschau in der 20.00-Uhr-Ausgabe wissen: „… der Verbrennungsmotor verschwindet“….

 

Der NABU und die Kreuzfahrtschiffe

Der Naturschutzbund Deutschland legt neue Studie zu den Emissionen der Kreuzfahrtschiffe vor Alle Jahre wieder übt der NABU Kritik am Verhalten der Reedereien, die Kreuzfahrtschiffe bereedern, obwohl davon auszugehen ist, dass deren Schiffe alle nach den geltenden internationalen Regeln zugelassen…

 

Legenden in der Technikgeschichte

Zu Jubiläen feiern sie fröhliche Urständ Bei vielen Ereignissen der Technikgeschichte sind auch Fachleute auf die mündliche Überlieferung angewiesen und können nur versuchen, ein Minimum an Plausibilität aus den wenigen Fakten herauszufiltern, die zu einem bestmimten Ereignis vorliegen. Völlig anders…

 

Kommentar zum Populismus in der maritimen Industrie

Der Populismus war im 20. Jahrhundert eine literarische Gattung, die dem einfachen Volk mit einfachen sprachlichen Mitteln, das Leben des einfachen Volkes schildern wollte. So sinngemäß der Fremdwörterduden. Diese Denk- und Handlungsweise lässt sich inzwischen auf einige Unternehmen der maritimen…

 

Schiffs-Gasmotoren 2018/19

Das internationale Angebot an Otto- und Wechselmotoren Vor dem Hintergrund der von der IMO ausgegebenen Ziele zur Senkung der CO2-Emission für 2050 und 2100, wird auch der Gasbetrieb der Schiffsmotoren immer wieder als eine Alternative genannt. Dabei wird übersehen, dass…