Autorenarchiv von: Dipl. -Ing. Peter Pospiech

Methan – das unterschätzte Treibhausgas

Analyse deckt unterschätzte Methanemissionen von mit Erdgas betriebenen Schiffsmotoren auf Ein neuer Bericht des International Council on Clean Transportation (ICCT) hat festgestellt, dass die häufig verwendeten Erdgas-Schiffsmotoren, insbesondere für Kreuzfahrtschiffe bei denen fast ausschließlich Viertakt-Motoren zum Einsatz kommen, kurzfristig zwischen…

 

MAN Cryo liefert LNG-Technik für eisbrechende RoRo-Schiffe

Der Lieferumfang von MAN umfasst die Dual-Fuel-Motoren 9L28/32DF MAN Cryo, seit 2015 eine Tochtergesellschaft von MAN Energy Solutions und Hersteller von LNG-Brenngasanlagen für die Schifffahrt, hat einen Vertrag über die Lieferung von LNG-Brenngasversorgungssystemen an die schwedische Reederei Wallenius SOL im…

 

IMO 2020 – Sauberer Schiffsverkehr für Saubere Luft

Am 1. Januar 2020 trat eine globale Regelung in Kraft, die die schädlichen Schwefeloxid (SOx)-Emissionen von Schiffen erheblich verringern wird, was sowohl für die menschliche Gesundheit als auch für die Umwelt erhebliche Vorteile bringt. An diesem Tag wurde die globale…

 

Auftrag an ABEKING & RASMUSSEN erteilt!

Zwei neue Mehrzweckschiffe für Nord- und Ostsee Am 20. Dezember wurde der Auftrag für den Bau von zwei neuen Mehrzweckschiffen erteilt. Am Ende eines mehrstufigen Vergabeverfahrens ging der Auftrag zum Bau der Spezialschiffe an die Werft ABEKING & RASMUSSEN Schiffs-…

 

Fünf-Milliarden-Dollar-Fonds zur CO2-Reduzierung

Alles eine Frage des Kraftstoffs. VDR unterstützt führende Schifffahrtsverbände der Welt. Die globale Schifffahrtsindustrie präsentierte kürzlich einen Vorschlag, erstmals selbst einen weltweiten Forschungs- und Entwicklungsfonds aufzubauen, um die Schifffahrt auf Kurs für die Klimaziele der Branche zu bringen und sie…

 

CO2-Reduzierung? Eine Frage des Kraftstoffes…

Erfolgreiche Erprobung von Biokraftstoff Ein erster Biokraftstoffversuch an Bord eines modernen Containerschiffs, das auf der wichtigen Handelsroute Nordeuropa-Asien verkehrt, hat vielversprechende Ergebnisse erbracht und möglicherweise die Grundlage für die Dekarbonisierung der Schifffahrt gelegt. Die Partner der Studie, IKEA Transport &…

 

InvaSave schützt Hamburger Ökosystem

Hamburg ist Vorreiter in Sachen Umweltschutz Jongen GmbH, der deutsche Spezialist für Altöl-, Abwasser- und Abfallentsorgung von Seeschiffen im Hamburger Hafen, hat eine mobile Ballastwasseraufbereitungsanlage vom niederländischen Schiffbaukonzern DAMEN Group übernommen. Das Unternehmen kann nun IMO-zertifizierte Ballastwasseraufbereitungsdienste, gemäß D2-Standard, für…