Agenda

Schubschiffsmotoren sollen mit Erdgas betrieben werden

MTU und Robert Allan entwickeln Flachwasserschuber Rolls-Royce und das kanadische Schiffsdesignunternehmen Robert Allan haben das erste Flachwasser-Schubschiff der Welt mit LNG-Gasmotorantrieb entwickelt (gemeint ist natürlich „…mit Verbrennungsmotoren die Erdgas als Kraftstoff zur Leistungsentfaltung nutzen“, die Red.). Die Klassifikationsgesellschaft DNV GL…

 

NAUTITEC legt Grundstein für LNG-Bebunkerung in Emden

SIEM Car Carriers setzt zwei mit Erdgas betriebene Autofrachter in Betrieb SIEM bestellte, MAN ES lieferte, Xiamen Shipbuilding baute, Volkswagen transportiert und das Leeraner Unternehmen NAUTITEC erstellte im Auftrag von Niedersachsen Ports eine Machbarkeitsstudie zwecks Bebunkerung von LNG (verflüssigtes Erdgas)…

 

NOx-Reduzierungen mit Wassereinspritzung bei MAN ME-LGIM-Motoren

Bekannte Technik weiter verfeinert Das Mischen von Kraftstoff und Wasser zur Verwendung in Verbrennungsmotoren, mit dem Ziel die Abgasemissionen positiv zu beeinflussen, ist eine bekannte Technik und wurde bereits in der Vergangenheit mit ausreichend guten Ergebnissen bestätigt. Es gibt eine…

 

WES AMELIE wird „Grünes“ Gas fahren

Erstbetrieb mit synthetischem Erdgas in 2020 Das weltweit erste Containerschiff, das für den Betrieb mit Erdgas umgerüstet wurde, wird erstmals Gas aus umweltfreundlichen Energiequellen nutzen. MAN Energy Solutions und Wessels Marine haben angekündigt, dass das 2017 auf den Betrieb mit…

 

PitPoint eröffnete die erste LNG-Bunkeranlage Europas

PitPoint.LNG eröffnete Ende Oktober 2019 im Niehler Hafen in Köln die erste Festbunkerstation für verflüssigtes Erdgas (LNG) für Binnenschiffe in Europa. Mit dem Bau dieser Tankanlage wurde ein konkreter Schritt unternommen, um einen weiteren umweltschonenden Transport auf dem Wasserweg zu…

 

Russland verzögert Einführung der IMO 2020 Regeln

Russland, einer der größten Produzenten des weltweit am meisten genutzten Schiffskraftstoffs, könnte die lokale Verabschiedung strengerer Vorschriften zur Bekämpfung der Luftverschmutzung von Handelsschiffen verzögern. Reeder und Betreiber auf der ganzen Welt bereiten sich darauf vor, ab dem 1. Januar, wenn…

 

Alle reden von CO2-Reduzierung…aber was wird getan?

MAN ES ME-GI / -LGI – Motoren werden für Ammoniak angepasst Während im Straßenverkehr die SUV’s eine immer dominierendere Rolle spielen, Automobilverbände sagen: „..wir sind gegen Geschwindigkeitsregulierungen“, einige PKW-Hersteller sich zu nahezu 100% auf elektrisch betriebene Autos konzentrieren (und damit…

 

Ærø-Windmühlen elektrifizieren E-Fähre ELLEN

Die Verbindung von Blau und Grün “Eine Elektrofähre kostet im Vorfeld mehr, ist aber auf lange Sicht billiger zu betreiben, zum Beispiel wegen reduzierten Kraftstoff- und Wartungskosten”, sagt Cecilie Larsen, Projektleiterin Erneuerbare Energien, Gemeinde Ærø. Die Gemeinde Ærø strebt an,…

 

Ein neuer Stern am Schifffahrtshimmel

Das neue Forschungsschiff hat seinen Namen anläßlich der durchgeführten traditionellen Taufe Ende September erhalten: Benannt nach dem Stern Altair im Sternbild Adler, wurde der Neubau von der Taufpatin, Frau Dr. Elke Ferlemann, auf den Namen ATAIR, gleich mit dem ersten…