Redaktion

News und Kommentare aus der Redaktion.

Havariekommando: Geheimsache Einsatzkonzept

Fehlende Veröffentlichung des Einsatzkonzeptes öffnet Tür und Tor für Vermutungen Während der Präsentation des Leiters des Havariekommandos, Hans-Werner Monsees, am 16. Januar 2018 vor Mitgliedern des Nautischen Vereins zu Emden beklagte er sich „…wie unfair er von der Presse anlässlich…

 

Das Havariekommando wirbt um Verständnis

Maritimes Notfallmanagement auf Nord- und Ostsee Der Nautische Verein zu Emden hatte am 16. Januar 2018 zu einem Vortrag zu obigem Thema eingeladen und außergewöhnlich viele Gäste folgten der Einladung. Ostfrieslands Landräte und Vorsitzende der IHK waren ebenso zugegen wie…

 

Verkehrssicherheit an deutschen Küsten muss auf den Prüfstand

Notschleppkonzept bisher bewährt Welches Glied in der Rettungskette hat versagt? „Auf solch ein Jubiläumsgeschenk hätten wir gerne verzichtet“, sagte der Vorstandssprecher der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN, Hans von Wecheln, anlässlich der Strandung des Massengutfrachters GLORY AMSTERDAM am 29. Oktober 2017…

 

Uns stinkt’s! Stänkert der NABU

Kreuzfahrt-Ranking 2017: Kreuzfahrtschiffe sind Dreckschleudern Mir stinkt’s auch – aber aus anderen Gründen: Schon die Ankündigung auf der Presse-Einladung des NABU zeigt die ganze polemisierende Strategie des ziemlich zweifelhaften Vereins „NABU“: „Die riesigen Schiffe werden mit dreckigem Schweröl betrieben, so…

 

Selektive Pressearbeit – ein Kommentar

Die Pressearbeit von Unternehmen, Kammern und Verbänden war in Deutschland schon einmal viel besser als gegenwärtig – das gilt besonders für die maritime Branche. Die mangelnde Qualität beginnt bereits bei den Presseinformationen. In welcher Presseabteilung werden heute noch die fünf…

 

Nasse Abgasentschwefelungsanlagen (Scrubber) – ein Kommentar

Die zur Abgasreinigung in den SECAs zugelassenen Abgaswäscher (Scrubber) sind nicht nur beim NABU, sondern auch in der Fachwelt umstritten und gelten keineswegs als technisch einwandfreie Lösungen. Das gilt besonders für die Variante, die im nassen Verfahren arbeitet (open loop)….

 

Wohin soll das noch führen

Zur Sprachqualität in Pressearbeit und Medien Journalisten für Schifffahrt und Schiffbau sind Fachjournalisten die sich einem ganz spezifischen Segment verschrieben haben. Ein sehr hohes Maß an Sachkenntnis ist erforderlich um hier eine qualitativ anspruchsvolle Berichterstattung realisieren zu können, die vor…