Schlagwort Archive: GLORY AMSTERDAM

Schiffssicherheit auf Nord- und Ostsee bleibt im Fokus

Strandung der PALLAS jährt sich zum 20. Mal „Deutsche Küstenwache“ bleibt das Ziel Notschleppkonzept beibehalten Der zwanzigste Jahrestag der Havarie des Holzfrachters PALLAS vor der Nordseeinsel Amrum ist für die Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN erneut ein Anlass, die Bundes- und…

 

HK-Leiter hat NORDIC und ihr Boarding-Team im Fokus

Monsees versucht Havarie der Glory Amsterdam ins rechte Licht zu rücken Gemeinsam mit der IHK hat der Nautische Verein zu Emden zu einem weiteren Vortrag über die nicht verhinderte Strandung des Massengutschiffs GLORY AMSTERDAM den Leiter des Havariekommandos, Hans-Werner Monsees,…

 

GLORY AMSTERDAM und kein Ende

HK-Leiter: „NORDIC ist aus Lobbyismus entstanden…“ und vergisst dabei sein eigenes Gutachten. HK-Leiter antwortete nur unzureichend auf die ihm gestellten Fragen. Er hat wieder mal versucht, gewählte Abgeordnete „hinters Licht“ zu führen! Die Rede ist vom Leiter des Havariekommandos Hans-Werner…

 

Strandung der GLORY AMSTERDAM:

SDN fordert Konsequenzen nach Frachter-Havarie vor Langeoog Landrat Dieter Harrsen erneut zum ersten Vorsitzer der SDN gewählt  Die SDN, ein Zusammenschluss von Kreisen, Kommunen, Vereinen, Wirtschaftsverbänden und Privatleuten an der deutschen Nordseeküste zu einem Umweltschutzverband, engagiert sich seit rund 40…

 

GLORY AMSTERDAM: Einhülle oder Doppelhülle?

Veröffentlichungen des Havariekommandos Die Strandung des Frachters GLORY AMSTERDAM, der bei Sturm am Abend des 29. Oktober 2017 vor Langeoog auf Grund lief, nachdem er über 12 Stunden trotz zweier ausgebrachter Anker von der Tiefwasserreede bis an die Küste getrieben…

 

Havariekommando: Geheimsache Einsatzkonzept

Fehlende Veröffentlichung des Einsatzkonzeptes öffnet Tür und Tor für Vermutungen Während der Präsentation des Leiters des Havariekommandos, Hans-Werner Monsees, am 16. Januar 2018 vor Mitgliedern des Nautischen Vereins zu Emden beklagte er sich „…wie unfair er von der Presse anlässlich…

 

Havariekommando: Es wird eng…

Der Vorsitzer der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN wendet sich erneut mit einem Schreiben an den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Minister Christian Schmidt, mit der Aufforderung, die vom Umweltverband gestellten Fragen anlässlich der Havarie der GLORY AMSTERDAM vor der…

 

Das Havariekommando wirbt um Verständnis

Maritimes Notfallmanagement auf Nord- und Ostsee Der Nautische Verein zu Emden hatte am 16. Januar 2018 zu einem Vortrag zu obigem Thema eingeladen und außergewöhnlich viele Gäste folgten der Einladung. Ostfrieslands Landräte und Vorsitzende der IHK waren ebenso zugegen wie…