Schlagwort Archive: Havariekommando

Strandung der GLORY AMSTERDAM:

SDN fordert Konsequenzen nach Frachter-Havarie vor Langeoog Landrat Dieter Harrsen erneut zum ersten Vorsitzer der SDN gewählt  Die SDN, ein Zusammenschluss von Kreisen, Kommunen, Vereinen, Wirtschaftsverbänden und Privatleuten an der deutschen Nordseeküste zu einem Umweltschutzverband, engagiert sich seit rund 40…

 

GLORY AMSTERDAM: Einhülle oder Doppelhülle?

Veröffentlichungen des Havariekommandos Die Strandung des Frachters GLORY AMSTERDAM, der bei Sturm am Abend des 29. Oktober 2017 vor Langeoog auf Grund lief, nachdem er über 12 Stunden trotz zweier ausgebrachter Anker von der Tiefwasserreede bis an die Küste getrieben…

 

Nordfriesischer Kreistag fordert Aufklärung

Fraktionen beantragen Resolution Die Kreistags-Fraktionen Nordfrieslands wenden sich mit einer Resolution an den zuständigen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), die Landtagsfraktionen und an die schleswig-holsteinischen Bundestagsabgeordneten. Die Kreistagsmitglieder haben kein Verständnis dafür, dass fast zwanzig Jahre nach der PALLAS-Havarie wieder ein…

 

Havariekommando: Geheimsache Einsatzkonzept

Fehlende Veröffentlichung des Einsatzkonzeptes öffnet Tür und Tor für Vermutungen Während der Präsentation des Leiters des Havariekommandos, Hans-Werner Monsees, am 16. Januar 2018 vor Mitgliedern des Nautischen Vereins zu Emden beklagte er sich „…wie unfair er von der Presse anlässlich…

 

Havariekommando: Es wird eng…

Der Vorsitzer der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN wendet sich erneut mit einem Schreiben an den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Minister Christian Schmidt, mit der Aufforderung, die vom Umweltverband gestellten Fragen anlässlich der Havarie der GLORY AMSTERDAM vor der…

 

Havariekommando: Schuld sind immer die anderen…

HK-Leiter kritisiert Helfer-Flotte Statt sachlicher Informationen und Beschreibungen der Abläufe gab es nach Auskunft von Teilnehmern durch den HK-Leiter, Hans-Werner Monsees, Halb- und Unwahrheiten, gespickt mit Unwissen über die eingesetzten Notschlepper und ihre Ausrüstung sowie – natürlich – Forderungen nach…

 

Positionspapier: Nautiker und Nordseeschützer fordern die Deutsche Küstenwache

In der Ausgabe 5.2017 des MarineForum war wie folgt zu lesen: „Mit einem „Positionspapier zur Schaffung einer Deutschen Küstenwache“ (abrufbar unter http://www.sdn-web.de/nautiker-und-nordseeschuetzer-fordern-deutsche-kuestenwache/) haben sich die Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste, die Insel- und Halligkonferenz und sechs Nautische Vereine am 27. Februar 2017…