Schlagwort Archive: MAN ES

MAN ES liefert Propeller für Fregatten

MAN Energy Solutions hat den Auftrag zur Lieferung der Propelleranlagen für fünf Mehrzweck-Fregatten erhalten, die von der Babcock International Group gebaut werden. Jedes der 138,7 m langen Schiffe verfügt über einen Doppelschraubenantrieb und eine Nennleistung von über 16.000 kW pro…

 

Jan De Nul ordered MAN-Motoren

MAN 32/44CR-Motoren sorgen für den Antrieb eines Schwimmkranschiffs der Jan De Nul Group. Die China Merchant Heavy Industry (CMHI) hat sechs MAN 12V32/44CR-Hauptmotoren im Zusammenhang mit dem Bau eines neuen 5.000-Tonnen-Schwimmkranschiffs für die Jan De Nul Group bestellt. Das belgische…

 

1.000.000-Betriebsstunden mit Dual-Fuel-Langsamläufern

Mk II ME-GI und Otto-Motor ME-GA ergänzen seit Kurzem das Zweitaktmotorenportfolio Wie MAN Energy Solutions bekannt gab, hat sein Portfolio von Dual-Fuel-Zweitaktmotoren inzwischen 1 Million Betriebsstunden erreicht. Dieser Meilenstein ereignete sich vor dem Hintergrund von 300 verkaufter Motoren (6,3 GW)…

 

MAN erneut im finnischen Markt aktiv

MAN 51/60DF-Motoren für innovative estnische Shuttle-Fähre. MAN Energy Solutions wurde mit der Lieferung der Motoren für eine neue Shuttle Fähre des estnischen Schifffahrtsunternehmens Tallink Grupp beauftragt. Eine Diesel-Elektro-Antriebsanlage – bestehend aus 5 Dual-Fuel-Hauptmotoren des Typs MAN 51/60DF mit Erdgas als…

 

PrimeServ stellt MAN EngineVault vor

Neue Digitalinitiative für Cybersicherheit bei Motorinstallationen MAN PrimeServ, der After-Sales-Service von MAN Energy Solutions, hat ein neues digitales Produkt als Ergänzung seines Nachrüstportfolios vorgestellt. Die neue Initiative mit der Bezeichnung „MAN EngineVault“ soll es Schiffseignern ermöglichen, sich auf die Entwicklungen…

 

MAN ES setzt auf flüssige Wasserstoffspeicherung

Wasserstoff kann wie Erdgas zusammengepresst unter hohem Druck oder in flüssiger Form gespeichert werden. Druckspeicher gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, von zehn Liter fassenden Gasflaschen bis hin zu Großspeichern mit 100.000 Kubikmetern. Man unterscheidet grundsätzlich drei unterschiedliche Speicherungsmöglichkeiten von Wasserstoff:…

 

NAUTITEC legt Grundstein für LNG-Bebunkerung in Emden

SIEM Car Carriers setzt zwei mit Erdgas betriebene Autofrachter in Betrieb SIEM bestellte, MAN ES lieferte, Xiamen Shipbuilding baute, Volkswagen transportiert und das Leeraner Unternehmen NAUTITEC erstellte im Auftrag von Niedersachsen Ports eine Machbarkeitsstudie zwecks Bebunkerung von LNG (verflüssigtes Erdgas)…

 

NOx-Reduzierungen mit Wassereinspritzung bei MAN ME-LGIM-Motoren

Bekannte Technik weiter verfeinert Das Mischen von Kraftstoff und Wasser zur Verwendung in Verbrennungsmotoren, mit dem Ziel die Abgasemissionen positiv zu beeinflussen, ist eine bekannte Technik und wurde bereits in der Vergangenheit mit ausreichend guten Ergebnissen bestätigt. Es gibt eine…